Knusp­ri­ge Gän­se­keu­len aus dem Back­ofen mit einer umwer­fen­den Soße

Das wich­tigs­te ist doch immer die Soße, oder? Das kom­plet­te Gän­se­keu­len Rezept mit einer köst­li­chen Soße aus aller­lei fei­nen Zuta­ten wie zum Bei­spiel Port­wein, Apfel, Oran­gen­scha­le und Bit­ter­scho­ko­la­de fin­det ihr wie immer unten im Rezept­block. Aber der Rei­he nach😀

Jetzt kommt sie wie­der, die Zeit wo es so lang­sam aber sicher auf Weih­nach­ten zugeht und sol­che Gerich­te wie­der köst­lich schme­cken, wenn es drau­ßen so unge­müt­lich wird. 

Die­ses Gän­se­keu­len Rezept ist ein­ma­lig, ich habe echt lan­ge dar­an herumgetüftelt.

Mein Ziel war es, die Aro­men und Geschmä­cker von Oran­gen und Äpfeln, Port­wein und Bit­ter­scho­ko­la­de zu kom­bi­nie­ren. Wenn ich noch das Lächeln unse­rer Gäs­te vor Augen habe, scheint es mir ganz gut gelun­gen zu sein.

Ein fan­tas­ti­sches Fest­essen, nicht nur an Weihnachten.

Im Grun­de ist es ein­fach zube­rei­tet, die Haut wird schön knusp­rig und die Soße ist ein abso­lut köst­li­ches High­light. Ich zei­ge Euch Schritt für Schritt, wie es euch ganz ein­fach gelingt. Und bei mir und vie­len mei­ner Gäs­te muss es immer VIEL Soße sein.

Vie­le Fotos zu den ein­zel­nen Rezept­schrit­ten fin­det Ihr im Rezept:

Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade von www.andib-liebt.de

Gän­se­keu­len Rezept mit Port­wein-Oran­gen-Apfel Soße und Bitterschokolade

5 from 1 vote
Drucken Pin Rate
Gericht: Geflü­gel, Wild & Co
Key­word: Gans, Gän­se­keu­len, Oran­gen, port­wein, Scho­ko­la­de, Schritt für Schritt
Vor­be­rei­tungs­zeit: 20 Minu­ten
Zube­rei­tungs­zeit: 2 Stun­den 30 Minu­ten
Schmor­zeit im Ofen: 2 Stun­den
Arbeits­zeit: 2 Stun­den 50 Minu­ten
Por­tio­nen: 2 Per­so­nen

Zuta­ten

  • Gän­se­keu­len
  • Möh­ren
  • Stan­ge Lauch, das hellgrüne
  • Gemü­se­zwie­bel
  • Knob­lauch­ze­hen
  • Sel­le­rie­knol­le
  • Peter­si­li­en­wur­zel
  • 10 Wachol­der­bee­ren
  • 3 Lor­beer­blät­ter
  • 1 Bund Blatt­pe­ter­si­lie gehackt
  • 1 Glas Gän­se­fond
  • 1 EL Toma­ten­mark
  • 150 ml Port­wein
  • Saft einer hal­ben Bio-Oran­ge, sowie etwas Abrieb von der Schale
  • 1 Apfel (in grö­ße­re Stü­cke schneiden)
  • Salz&Pfeffer
  • 1 TL Majo­ran
  • 4 Schei­ben Speck
  • 500 ml Hüh­ner­brü­he
  • 20 gr Zart­bit­ter­scho­ko­la­de

Anlei­tun­gen

Der Fond:

  • TIPP: die­se Basis könnt Ihr auch für ande­re Gerich­te mit viel Soße nutzen 
  • Möh­ren, Lauch, Zwie­bel, Knob­lauch, Sel­le­rie und Peter­si­li­en­wur­zel fein würfeln
    Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade Anleitungschritt
  • Eine Schei­be Speck aus­las­sen und das Gemü­se­da­rin kräf­tig unter Rüh­ren anschwitzen
    Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade Anleitungschritt
  • Mit Brü­he ablö­schen, Wachol­der­bee­ren, Lorbeer,Petersilie, Majo­ran, Toma­ten­mark dazu­ge­ben, mit Salz und Pfef­fer löschen und30min köcheln lassen

Nun zum Rest:

  • Die Keu­len abwa­schen, tro­cken­tup­fen und mit Meer­salz und Pfef­fer einreiben
    Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade Anleitungschritt
  • Speck einem Brä­ter aus­las­sen, die Keu­len kräf­tig dar­in anbraten
  • Mit Port­wein ablö­schen, Gän­se­fond, Gemü­se­fond, Apfel, Oran­gen­saft und Abrieb dazugeben 
    Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade Anleitungschritt
  • 2 Stun­den bei geschlos­se­nem Deckel­schmo­ren las­sen. Bei Bedarf etwas Flüs­sig­keit nachgießen
  • Anschlie­ßend die Keu­len mit der Haut­sei­te nach oben im vor­ge­heiz­ten auf Ober­grill oben kross backen
    Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade Anleitungschritt
  • Die Sau­ce durch ein Sieb pas­sie­ren und das oben­ste­hen­de Fett so gut wie mög­lich abschöpfen
  • Scho­ko­la­de dazu geben, auf die gewünsch­te Kon­sis­tenz ein­ko­chen und bei Bedarf noch­mal mit etwas Port­wein, Salz und Pfef­fer abschmecken

WAS PASST DAZU?

  • Für mich sind (klei­ne) Kar­tof­fel­klö­ße und Rot­kraut die bes­ten Begleiter 
  • Und ohne Fra­ge ein kräf­ti­ger, tro­cke­ner Rot­wein, ich wür­de einen Caber­net Sau­vi­gnon empfehlen

Die rich­ti­ge Kern­tem­pe­ra­tur von Gänsekeulen?

Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade von www.andib-liebt.de

Ich emp­feh­le 78°-79°C. Da es sich um Geflü­gel han­delt, soll­te das Fleisch gera­de so durch sein, dar­über wird es lei­der tro­cken. Am bes­ten ihr benutzt wie ich ein Fleisch­ther­mo­me­ter. Viel Spaß beim Nach­ko­chen mei­nes Gän­se­keu­len Rezep­tes mit einer fan­tas­ti­schen Soße. 

Wie wer­den Gän­se­keu­len nicht trocken?

Gänsekeulen Rezept mit Portwein-Apfel Sauce und Bitterschokolade von www.andib-liebt.de

Gart sie bis zu einer Kern­tem­pe­ra­tur von 78°-79°C. Ich emp­feh­le, sie vor­her mit Speck zu bele­gen, und dann 10min vor Ende, wenn die Tem­pe­ra­tur steigt, den Speck zu ent­fer­nen und noch­mal ordent­lich auf obe­re Grill­funk­ti­on im Back­ofen knusp­rig zu braten.

Muss man Gän­se­keu­len abwaschen?

Ganz ehr­lich, ich mach es nicht. Wenn man even­tu­el­le Bak­te­ri­en oder Sal­mo­nel­len abwa­schen möch­te, ver­teilt man sie durch das Abwa­schen eher. Und da Sal­mo­nel­len ab 70° C sowie­so abster­ben, besteht kein Risi­ko, wenn ihr sie dar­über zubereitet.

Muss man Geflü­gel vor der Zube­rei­tung abwaschen?

Ganz ehr­lich, ich mach es nicht. Wenn man even­tu­el­le Sal­mo­nel­len abwa­schen möch­te, ver­teilt man sie durch das Abwa­schen eher in der Umge­bung.. Und da Sal­mo­nel­len ab 70° C sowie­so abster­ben, besteht kein Risi­ko, wenn ihr sie dar­über zubereitet.

Die pas­sen­de Weinempfehlung?

Die gibt´s auf mei­ner Sei­te natür­lich gra­tis dazu😃 Ich habe Euch zwei Wei­ne raus­ge­sucht, die ihr auch auf mei­ner Web­site fin­det, klickt ein­fach auf die Links: 

https://www.andib-liebt.de/deutscher-rotwein-shiraz-avantgarde-bergdolt/

https://www.andib-liebt.de/les-terrasses-weingut-palacios-priorat/

Lasst mir bit­te eini­ge Ster­ne da, wenn euch mein Gän­se­keu­len Rezept gefal­len hat, ent­we­der im Rezept die Ster­ne ankli­cken oder gleich hier im Anschluss, wo ihr mir übri­gens auch einen Kom­men­tar da las­sen könnt.

Folge mir auf Social Media:

5 1 Bewerte
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
0
Hinterlasse mir gerne ein Feedbackx
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner