Die Fei­gen wer­den im Ofen mit Feta über­ba­cken und und schon habt Ihr eine per­fek­te, vege­ta­ri­sche Vor­spei­se, außer­ge­wöhn­lich, super lecker und kin­der­leicht zuzubereiten.

Dazu noch ein abso­lut gesun­des Super­food: Fei­gen haben jede Men­ge B‑Vitamine und Bal­last­stof­fe, sind reich an Kal­zi­um, Magne­si­um, Kali­um und Eisen. 

Die­ses medi­ter­ra­ne Rezept schmeckt übri­gens auch ohne den Feta abso­lut köst­lich und schon haben wir eine 100% vega­ne Vorspeise.

Sind fri­sche Fei­gen gesund?
Feigen überbacken Rezept mit Feta - Anleitungsschritt

Und ob. Sie ent­hal­ten Magne­si­um, Eisen, Kal­zi­um und Kali­um. wei­ter­hin vie­le Bal­last­stof­fe und B‑Vitamine und wir­ken je nach Men­ge verdauungsfördernd.

Kann man bei fri­schen Fei­gen alles mitessen?
Feigen überbacken Rezept mit Feta

Bis auf den Strunk alles. Also kein Schä­len oder Aus­höh­len nötig, aber unbe­dingt gut abwa­schen. Wer nur das Inne­re möch­te kann das natür­lich her­aus­lö­sen, aber bei die­sem Rezept wird auch die Scha­le schön weich gebacken.

Sind Fei­gen gut für die Verdauung?

Ja, auf Grund der Bal­last­stof­fe und Enzy­me. Das gilt sogar noch mehr für getrock­ne­te Fei­gen. Wich­tig ist, dass man auch aus­rei­chend Was­ser dazu trinkt und je mehr Fei­gen man isst, um so „ver­dau­ungs­för­dern­der“ sind sie.

Mit was kann man Fei­gen überbacken?

Feta, Moz­za­rel­la, Berg­kä­se, Zie­gen­kä­se oder sogar Frisch­kä­se, schmeckt alles sehr, sehr lecker.

Feigen überbacken Rezept mit Feta

Fei­gen über­ba­cken mit Feta

Die per­fek­te Vor­spei­se aus dem Ofen — 100% vege­ta­risch und ein abso­lut gesun­des Superfood 
5 from 3 votes
Drucken Pin Rate
Gericht: Exo­ti­sche Küche, Vorspeise
Key­word: Fei­gen, Ofen, überbacken
Vor­be­rei­tungs­zeit: 10 Minu­ten
Zube­rei­tungs­zeit: 10 Minu­ten
Arbeits­zeit: 20 Minu­ten
Por­tio­nen: 4 Per­so­nen

Zuta­ten

  • 4 rei­fe, fri­sche Feigen
  • 1 EL wei­ßer Balsamico
  • 1 EL Oli­ven­öl
  • 1 EL Soja­sauce
  • 1 EL Ahorn­si­rup
  • Pfef­fer aus der Mühle
  • 1 fri­sche rote Chi­li­scho­te (in dün­ne Rin­ge schneiden)
  • Feta Men­ge nach Geschmack
  • gro­bes Meersalz

Anlei­tun­gen

  • Die Fei­gen waschen und abtupfen
    Feigen überbacken Rezept mit Feta - Anleitungsschritt
  • Jede Fei­ge in 6 gleich­gro­ße Stü­cke tei­len und in die Förm­chen legen. 
    Feigen überbacken Rezept mit Feta - Anleitungsschritt
  • Die übri­gen Zuta­ten bis auf das Salz mit­ein­an­der ver­rüh­ren und die Fei­gen damit bepin­seln. Anschlie­ßend die Chi­li­rin­ge ver­tei­len und etwas gro­bes Meer­salz darüberstreuen
    Feigen überbacken Rezept mit Feta - Anleitungsschritt
  • Feta zer­brö­seln und auf die Fei­gen geben, Men­ge je nach Geschmack
  • Die Fei­gen für ca.10–12 min im Ofen bei 200°Ober/Unterhitze backen, bis sie weich und kara­mel­li­siert sind

So, wer wird nun von Euch mal Fei­gen über­ba­cken, mit was auch immer? 😃 Pro­biert es ger­ne mal aus und lasst wir wie­der eini­ge Stern­chen da, wenn Euch mei­ne Rezept- Idee gefällt.

Folge mir auf Social Media:

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Petra

5 stars
Fin­de ich auch, tol­le Idee

Andrea

5 stars
Na da ist doch mal eine super Idee für eine ori­en­ta­li­sche Vor­spei­se, wird auf alle Fäl­le ausprobiert

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
3
0
Would love your thoughts, please comment.x
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner