Gemisch­te Mee­res­früch­te als Vor­spei­se? Für mich immer ein High­light, Daher heu­te Teil 2 mei­ner Anti­pas­ti Rezep­te zum (fast kom­plett) sel­ber machen: 

Dies­mal: Gegrill­ter Pul­po in Oli­ven­öl, Pepe­ro­ni, Peter­si­lie, Knob­lauch und etwas Zitro­ne ein­ge­legt — Baby-Cala­ma­res in Oli­ven­öl, Kräu­ter der Pro­vence und reich­lich fri­schem Knob­lauch gegrillt — fri­sche Boque­r­ones al vin­ai­gre (die habe ich gekauft) und ein­ge­leg­te Oli­ven als Kon­trast. Das Foto spricht doch für sich.

Dann mal los mit den Anti­pas­ti Rezepten:

Alle Details wie immer unten im Rezept­block, aber hier schon mal eini­ge Infos

Den Pul­po habe ich gegart bei mei­nem Fisch­händ­ler gekauft, einen kom­plet­ten Tin­ten­fisch zuzu­be­rei­ten wäre wohl etwas über­trie­ben 🙃 So müsst Ihr ihn nur kurz angril­len (mein Favo­rit) oder in der Pfan­ne in Oli­ven­öl und Knob­lauch anbra­ten und ein­le­gen, und wenn´s los­ge­hen soll in Schei­ben schnei­den oder am Stück las­sen, wie Ihr mögt. 

Die Baby-Cala­ma­res: die­se aro­ma­ti­schen klei­nen Mee­res­früch­te hören sich auf Spa­nisch 10x bes­ser an 😃: Chip­i­ro­nes a la plan­cha. In Spa­ni­en habe ich sie 2010 auch zum ers­ten Mal geges­sen und war hin und weg. Sie sind nicht so ein­fach zu bekom­men, aber wenn Ihr wie ich einen guten Fisch­händ­ler habt, soll­te er sie Euch besor­gen kön­nen, was übri­gens auch für den Pul­po gilt.

Auch hier ganz wich­tig: Viel Oli­ven­öl, Knob­lauch und Kräuter.

Oli­ven: Die­ses ist super ein­fa­ches Anti­pas­ti Rezept, super easy selbst gemacht und dadurch viel güns­ti­ger als gekauft. Ein­fach Oli­ven nach Eurem Geschmack mit Knob­lauch, fri­schen, fein­ge­hack­ten Kräu­tern wie z.B. Blatt­pe­ter­si­lie, Ore­ga­no oder Thy­mi­an in Oli­ven­öl ein­le­gen, fertig.

Die Boque­r­ones al vin­ai­gre: ich bin ehr­lich, die habe ich beim Fisch­händ­ler gekauft 😆

Die pas­sen­de Wein­emp­feh­lung gibt´s wie­der unter dem Rezeptblock.

Antipasti Rezept - Frutti di Mare

Anti­pas­ti Rezept — Frut­ti di Mare

Gemisch­te Mee­res­früch­te als Vor­spei­se zum (fast kom­plett) sel­ber machen.
5 from 1 vote
Drucken Pin Rate
Gericht: Anti­pas­ti, Fisch & Meeresfrüchte
Land & Regi­on: Frank­reich, Ita­li­en, Spanien
Key­word: Anti­pas­ti, Anti­pas­ti Rezept, Frut­ti di Mare, Mee­res­früch­te, sel­ber machen
Vor­be­rei­tungs­zeit: 15 Minu­ten
Zube­rei­tungs­zeit: 20 Minu­ten
Arbeits­zeit: 35 Minu­ten
Por­tio­nen: 4 Per­so­nen

Zuta­ten

Ein­ge­leg­ter Pulpo

  • 4 vor­ge­gar­te Pulpo-Arme
  • Oli­ven­öl
  • Knob­lauch
  • Blatt­pe­ter­si­lie
  • 1 rote Pepe­ro­ni

Anlei­tun­gen

Ein­ge­leg­ter Pulpo

  • Kurz angril­len (mein Favo­rit) oder in der Pfan­ne in Oli­ven­öl und Knob­lauch anbra­ten, mit Oli­ven­öl, Blatt­pe­ter­si­lie und Pepe­ro­ni (bei­des fein gehackt) einlegen.
  • Für min­des­tens 2h durch­zie­hen lassen.
  • Beim Anrich­ten in Schei­ben schnei­den oder am Stück lassen.
    Antipasti Rezept Frutti di Mare

Baby Cala­ma­res

  • Die klei­nen Tin­ten­fisch-Tuben unter kal­tem Was­ser abwa­schen, Kopf und das plas­tik­ar­ti­ge Teil her­aus­zie­hen und gut mit Küchen­rol­le abtupfen.
  • In einer (Guss-)Pfanne in Oli­ven­öl reich­lich fri­schem Knob­lauch anbraten
  • In Oli­ven­öl, Kräu­ter der Pro­vence und reich­lich fri­schem Knob­lauch von 2 Sei­ten braten.
  • ACHTUNG: die­se Anti­pas­ti soll­ten erst auf den Tel­ler, wenn der Rest schon ange­rich­tet ist und noch heiß sein.
    Antipasti Rezept Oliven Baby Calamares

Oli­ven

  • Oli­ven nach Eurem Geschmack mit Knob­lauch, fri­schen, fein­ge­hack­ten Kräu­tern wie z.B. Blatt­pe­ter­si­lie, Ore­ga­no oder Thy­mi­an in Oli­ven­öl ein­le­gen, fertig.
    Antipasti Rezept Oliven

Boque­r­ones al vinaigre

  • Wie schon erwähnt: die am ein­fachs­ten dazu kaufen.
    Antipasti Rezept Frutti di Mare Boquerones

Wel­cher Wein passt am besten?

Hier gibt´s für mich eigent­lich nur 2 Reb­sor­ten, die pas­sen: Wer es leich­ter mag nimmt einen Weiß­bur­gun­der und wer mehr Säu­re und Sprit­zig­keit mag einen Sau­vi­gnon Blanc. 

Klick ein­fach auf die Links, dann erfahrt Ihr mehr

Weiß­bur­gun­der 2018 Wein­gut Mark­graf von Baden

Sau­vi­gnon Blanc Pfalz 2021 — Wein­gut Bergdolt-Reif-Nett

Ich freue mich wie immer auf Euer Feed­back und ein paar Stern­chen, am bes­ten gleich oben im Rezept anklicken 😀

Folge mir auf Social Media:

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
0
Would love your thoughts, please comment.x
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner