Andi B. liebt

  • Home
  • Pasta Rezept mit Chorizo

Kochen mit Chorizo?

Na klar. Wahnsinnig einfach, wirklich schnell zubereitet und mal was anderes.

Dieses Pfannen Pasta Rezept mit Chorizo, Zucchini, Chili, Tomaten, Knoblauch und milden grünen Paprikaschoten duftet unglaublich lecker. In 20 min steht alles auf dem Tisch und die Teller sind schneller leergefuttert, wie Ihr schauen könnt – GARANTIERT !!!

Und diese würzigen Nudeln mit Gemüse und der leicht scharfen spanischen Wurst sind echtes Soulfood.

Kleiner Tipp: Wenn Ihr es nicht ganz so scharf mögt nehmt einfach mildere Peperoni.

Welche Gewürze nimmt man am besten?

Macht es Euch einfach und nehmt wie ich wieder eine Mischung von www.potandpepper.de
Italienische Kräuter kann schließlich jeder, wir nutzen aber Toskanische Kräuter! *Werbung*

Unter dem Rezept findet Ihr noch mehr Infos zu den Gewürzen von Pot und Pepper, ich benutze diese Mischungen wirklich oft, weil sie einfach perfekt abgestimmt sind. Dort findet Ihr auch einen Hinweis, wie Ihr die Gewürze besonders günstig bestellen könnt.

Ein wichtiger Tipp vorab: Fangt mit den Nudeln an (in Salzwasser kochen), der Rest braucht nur so lange, bis die Nudeln al dente sind.

Wie immer findet Ihr alle Zutaten mit Mengenumrechner und Anleitungsschritten im folgenden Rezeptblock:

Pasta Rezept mit Chorizo

Pasta Rezept mit Chorizo

Ein würziges, mediterranes Pfannen-Pasta-Rezept mit Chorizo, Zucchini, Chili, Tomaten, Knoblauch und milden grünen Paprikaschoten – unglaublich lecker
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Pasta, Risotto & Co.
Küche Mediterran, Spanische Küche
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 200 gr Chorizo am Stück
  • 1 rote rote Chilischote
  • 2 grüne Gemüse-Pepperoni
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 kleine Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 250 gr Nudeln (Penne)
  • Olivenöl
  • Salz&Pfeffer
  • 1 TL toskanische Kräuter von www.potandpepper.de (Werbung)
  • geriebener Parmesan zum Bestreuen

Anleitungen
 

  • 𝐓𝐈𝐏𝐏: Mit den Nudeln anfangen (in Salzwasser kochen), der Rest braucht nur so lange, bis die Nudeln al dente sind.
  • Chorizo und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden
    Pasta Rezept mit Chorizo Zutaten
  • Chili, Peperoni, Zwiebel, Knoblauch, Zucchini in Olivenöl anbraten
  • Chorizo und Tomaten dazu geben
  • Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen
  • 3 min bei geschlossenem Deckel köcheln lassen
  • 3EL Nudelwasser in die Pfanne gießen
  • Nudeln abgießen, in die Pfanne geben und unterheben
  • Auf Tellern anrichten und Parmesan darüber streuen – fertig
Keyword Chorizo, Nudelrezept, Pasta, Rezept
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

 

Was ist der Unterschied zwischen Chorizo und Salami?

Im Grunde sind die beiden Wurstarten bis auf wenige Unterschiede im Bezug auf die verwendeten Fleischsorten und die Herstellung ähnlich, der entscheidende Unterschied liegt darin, dass eine Chorizo immer geräuchert wird und oft mit scharfer Paprika bzw. Pepperoni und jeder Menge Knoblauch gewürzt wird.

Kann man Chorizo auch braten?

Na klar, sogar besonders gut. Kleiner Tipp: da der Fettgehalt bei Chorizo von Natur aus relativ hoch ist, gebe ich nur ganz wenig Olivenöl in die Pfanne. Kleingeschnitten eignet sie sich wie bei meinem Rezept super klasse für Pasta und Risotto.

Das wäre doch was für´s Wochenende, oder?

Die passende Weinmpehlung?

Wenn Ihr noch eine Weinempfehlung braucht, da hab‘ ich natürlich auch einige Tipps für Euch, stöbert einfach mal durch: https://www.andib-liebt.de/category/wein_und_weinwissen/

Bezugsquelle für die Würzmischung:

Gewürze von Pot & Pepper — www.andib-liebt.de

Bei mir bekommt Ihr auf jede Bestellung nochmal 10% Preisvorteil.*

*Hinweis Affiliate Link: Das bedeutet, dass Du zum Webshop von Pot&Pepper weitergeleitet wirst. Für Dich entsteht kein Nachteil gegenüber den dortigen Preisen und Lieferbedingungen. Im Gegenteil: durch meinen Rabattcode bekommst Du die Ware sogar günstiger.

 

heart

 

Wenn euch mein Beitrag und mein Rezept gefallen hat, lasst mir gerne 5 Sterne da, entweder im Rezeptblock oder weiter unten, wo ihr mir auch einen Kommentar schreiben könnt. Gaaanz lieben Dank

Folge mir auf Instagram:




Teile diesen Beitrag:

Andi B. liebt Andi B. liebt Andi B. liebt

About the Author

Follow me


5 1 Abstimmung
Beitragsbewertung
Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
guest

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
0
Würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
()
x