Genau rich­tig für den Sommer

Das bes­te Rezept für einen erfri­schen­den Nach­tisch für den Som­mer, die Kom­bi­na­ti­on aus Skyr, Apri­ko­se und Ton­k­aboh­ne ist ein­fach umwer­fend köst­lich und locker-leicht.

In nur 10min ist die­ses Nach­tisch Rezept fer­tig, also ganz ein­fach zuzubereiten.

Inspi­riert wur­de ich auf mei­ner Wein­rei­se vor­letz­te Woche in die Wach­au nach Öster­reich, eine Hoch­burg für alles was mit Maril­len zube­rei­tet wird, wie die Apri­ko­sen dort genannt werden.

Ich mag sehr ger­ne die leich­ten und fruch­ti­gen Nach­ti­sche, die Kom­bi­na­ti­on der Maril­le mit dem fri­schen Skyr und dem Hauch Scho­ko­la­de und der Ton­ka ‑Boh­ne ist genau meins. Euers auch?

Dann soll­tet Ihr die­ses Rezept unbe­dingt ausprobieren.

Es kam übri­gens auch bei unse­ren Gäs­ten als Abschluss eine tol­len Essens an einem lau­en Som­mer­abend super an. Was auch dazu passt ist ein Maril­len­li­kör oder auch ein “Kla­rer” und durch­aus auch ein kon­zen­trier­ter ita­lie­ni­scher Espresso.

Man­che Din­ge sind so ein­fach und haben eine gro­ße, genuss­rei­che Wirkung. 😋

Aber denkt immer dar­an: das Auge isst mit 😊 Ich hof­fe mein Foto macht Euch so rich­tig Lust auf die­sen erfri­schen­den Nach­tisch, also schreibt mir ger­ne wie­der unten Eure Meinung.

Skyr mit frischer Aprikose - DAS Nachtisch Rezept

Skyr mit fri­scher Apri­ko­se — Grund­re­zept für 4P

Das bes­te Rezept für einen erfri­schen­den Nach­tisch für den Som­mer, die Kom­bi­na­ti­on aus Skyr, Apri­ko­se und Ton­k­aboh­ne ist ein­fach umwer­fend köstlich.
Drucken Pin Rate
Gericht: Nach­tisch, Kuchen und Süsses
Key­word: Apri­ko­se, Des­sert, Ein­fach, erfri­schend, fruch­tig, Maril­le, Nach­tisch, Rezept, Skyr
Vor­be­rei­tungs­zeit: 5 Minu­ten
Zube­rei­tungs­zeit: 5 Minu­ten
Zeit im Kühl­schrank: 1 Stun­de
Por­tio­nen: 4 Per­so­nen

Zuta­ten

  • 500 gr Skyr
  • 8 voll­rei­fe Aprikosen
  • ½ TL gerie­be­ne Tonkabohne
  • 1 TL brau­ner Zucker 
  • Man­del­stü­cke
  • Blau­bee­ren
  • Scho­ko­split­ter

Anlei­tun­gen

  • Die Apri­ko­sen mit dem Mix­stab fein pürieren.
  • Mit Skyr, Ton­k­aboh­ne und (X)Zucker zu einer cre­mi­gen Mas­se verrühren.
  • 1h im Kühl­schrank zie­hen lassen.
  • Anrich­ten und mit Scho­ko­split­tern, Man­deln und Blau­bee­ren dekorieren.

Folge mir auf Social Media:

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
chritti

Hal­lo Andi,
mir gefällt Dein Rezept für die­ses schnel­le und bestimmt sehr erfri­schen­de Des­sert! Die Men­ge, die Du ange­ge­ben hast, für wie­viel Per­so­nen emp­fiehlst Du die?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner