Andi B. liebt

  • Home
  • ANTHIUM BELLONE 2021/Weingut Casa del Giglio

Wer hat schon mal was von der Rebsorte Bellone gehört?

Bei mir bekommt ihr ja immer viel Abwechslung ins Weinglas. Diese Trauben wachsen nur im Latium, sogenannte autochthone Rebsorten, die dort angebaut werden, wo sie auch ihren Ursprung haben.

Das Weinbaugebiet LATHIUM

Nun mal Hand auf´s Herz, wer kennt Weine aus der Region um Rom? JAAAA—es gibt dort tatsächlich ein interessantes Weinanbaugebiet, „das Lathium“ ….ein Weinbaugebiet auf ca. 25.000 Hektar rund um die Hauptstadt Rom. Im Vergleich zu anderen Gebieten in Italien eher klein, aber mit 25.000ha so groß wie das größte Gebiet in D (Rheinhessen).

Zum Vergleich: die Toscana hat über 60.000 und das Piemont über 40.000 Anbaufläche.

ABER: Hier wird schon seit der Antike Wein angebaut, ihr kennt doch bestimmt die Bilder aus den Asterix-Heften, wo die Römer schon mal öfter einen Rotwein süffeln…

Rotwein macht hier nur 1/3 aus, der Rest ist Weißwein. Die Böden sind hier häufig vulkanischen Ursprungs, das macht die Weine wunderbar mineralisch, wer das liebt, so wie ich ist hier absolut richtig.

Jetzt aber zu unserem fantastischen Weißwein:

Die Optik:

Die Farbe: strohgelb, klar

Die Aromen:

Sehr komplex, da gibt´s jede Menge zu entdecken. Etwas Exotisches…Mango in jedem Fall , aber auch Birne, eine leichte Mineralität, insgesamt ein ausgeprägter Duft.

Im Mund/die Geschmacksnoten:

Trocken, kräftig, frisch, eine schöne Mineralität und Würze, dezente Salzigkeit, so weit entfernt vom Meer liegen die Rebstöcke nicht, ich liebe so etwas.

Zu welchem Essen passt der Wein?

Der hat mit seinen 14% richtig Bumms, genau richtig für etwas kräftigere Gerichte im Sommer, aber auch wenn´s wieder dunkel wird, also ein Weißwein auch für Herbst und Winter.

Übrigens noch ein Tipp zur Trinktemperatur:

Ich wiederhole mich gerne: Solche Weißweine sollten nicht zu kalt getrunken werden, da sich sonst die Aromen verschließen. Meine Empfehlung: 10°-13° .

Wie immer die Fakten für euch:

Wo gibt´s den Wein? (*Werbung*)

Meine Empfehlung: Televino! Der ist für mich der Spezialist, wenn es um Weine aus Italien geht. Klickt einfach HIER, dann werdet ihr direkt zum Wein weitergeleitet, da gibt´s natürlich noch jede Menge andere, fantastische Weine.

Viel Spaß beim Probieren.

Bitte lasst mir unten einen Kommentar und ein paar Sterne da, wenn euch mein Weintipp gefallen hat, eure Email-Adresse wird dabei natürlich nicht öffentlich gezeigt. Ganz lieben Dank!!!

heart

Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, lass mir gerne 5 Sterne da


Folge mir auf Instagram:



Teile diesen Beitrag:

Andi B. liebt Andi B. liebt Andi B. liebt

About the Author

Follow me


5 1 Abstimmung
Beitragsbewertung
Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
guest

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
0
Ich würde mich über dein Feedback zu diesem Beitrag sehr freuen, lass mir gerne einen Kommentar dax
()
x