Ostern ist schuld – So wird aus dem Wein­post am Sonn­tag ein Wein­post am Oster­mon­tag, ist ja auch noch irgend­wie gefühlt ein Sonntag.

Ich war mit der fami­ly auf Rügen und da hat Insta­gram mal eine kur­ze Pause.

Daher „nach­träg­lich“ wie jede Woche eine beson­de­re Wein­emp­feh­lung für Euch und ich lege ger­ne noch einen nach in Sachen „Char­don­nay“ 😉

(*Bei­trag ent­hält Werbung*)

Wie immer mit ein wenig WEINWISSEN:

Wein­wis­sen

Das „ÉLEVÉ EN FUTS“ auf dem Eti­kett ist die fran­zö­si­sche Bezeich­nung für „im Holz­fass aus­ge­baut“, was meis­tens in einem fran­zö­si­schen Bar­ri­que, einem 225L fas­sen­den Eichen­fass geschieht. Dadurch bekom­men die Wei­ne wür­zi­ge Noten und meis­tens ein wun­der­vol­les Vanille-Aroma.

Wo kommt die­ser Char­don­nay her? Genau, da wo die Trau­be Ihren Ursprung hat, aus dem Bur­gund in Frank­reich. Vor dort hat sie Ihren Sie­ges­zug rund um die Welt ange­tre­ten und ist heu­te eine der am meis­ten ange­bau­ten Reb­sor­ten weltweit.

Typisch für Char­don­nay Wei­ne ist das but­t­ri­ge Aro­ma von Brio­che und Bis­quit, Apfel, manch­mal Melo­ne oder ande­ren exo­ti­schen Früch­ten. Chardonnay´s sind fri­sche Wei­ne mit mitt­le­rer Säu­re, die auch oft im Holz­fass aus­ge­baut wer­den und dadurch auch wür­zi­ge Aro­men und Vanil­le-Noten bekommen.

Die­ser Char­don­nay vom Wein­gut Moil­lard-Tho­mas aus der Bour­go­gne ist ein eher kräf­ti­ger Wein mit mitt­le­rer Säu­re, wun­der­bar duf­tend nach fri­schem Hefe­zopf, Kara­mell-Sah­ne­bon­bons, von der Frucht her deut­li­che Melo­ne und durch den Aus­bau im Holz­fass eine tol­le Vanille.

Im Mund kräf­tig mit sehr gut aus­ba­lan­cier­ter, mei­ner Mei­nung nach eher zurück­hal­ten­den Säu­re, mit 12,5% Alko­hol aber noch leicht genug für den Sommer.

Er passt per­fekt zu Mee­res­früch­ten, kräf­ti­gem Fisch oder leich­ten Geflügelgerichten.

Im Inter­net zu bekom­men für unter 10€, das ist ein groß­ar­ti­ges Preis-Leistungsverhältnis.

So, wo sind denn hier die Chardonnay-Fans?

 

Fak­ten zum Wein:

  • Land: Frank­reich
  • Regi­on: Bourgogne
  • Reb­sor­te: 100% Chardonnay
  • Jahr­gang: 2020
  • Alko­hol­ge­halt: 12,5%
  • Wein­gut: Moillard-Thomas

Chardonnay Bourgogne 2020 Weingut Moillard-Thomas
Chardonnay Bourgogne 2020 Weingut Moillard-Thomas

Folge mir auf Social Media:

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Neueste
Älteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Arnim Harms

Wie immer.. top Beschrei­bung lie­ber Andi und Du hast die Char­don­nay Lust geweckt 👍✌️👌😀 wei­ter so

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner