Andi B. liebt

  • Home
  • Edelfisch-Filets mit Gambas

Verschiedene Sorten Fisch gebraten oder gegrillt.

Und dazu als Highlight noch ein paar Gambas. Ein Gericht wie in einer Strandbude oder einem Restaurant direkt am Meer.

Dort schmeckt es natürlich am Besten, aber man kann es auch genauso gut selbst machen, wenn man mal Lust darauf hat und gerade kein Strand in der Nähe ist.

Verschiedene Sorten Fisch gebraten oder gegrillt. Und zu noch Gambas. Ein Gericht wie in einer Strandbude oder einem Restaurant direkt am Meer.

Dort schmeckt es natürlich am Besten, aber man kann es auch genauso gut selbst machen, wenn man mal Lust darauf hat und gerade kein Strand in der Nähe ist. <img decoding=„> <img decoding=„>

und es sieht doch auch aus wie im Restaurant oder? Gab es aber zu Hause „chez Andi“.

Wichtig ist für mich die Qualität. Was findet man denn da genau auf dem Teller?

🔸Bio-Lachs, übrigens Sashimi-Qualität, das heißt Ihr könnt ihn auch roh essen, sehr köstlich mit ein wenig Soja-Sauce und einem Hauch Wasabi.
🔸Kabeljau-Rückenfilet
🔸Rote Meerbarbe
🔸Gambas (roh gekauft)

WICHTIG: Je nach Dicke und Garzeit die Fischfilets nacheinander in Olivenöl braten.

Dazu passt einfach nur Baguette und als WEINEMPFEHLUNG ein toller Weißburgunder, da gibt´s ja jede Menge Empfehlungen bei mir

Verschiedene Sorten Fisch gebraten - Edel-Fische mit Gambas

Edel-Fisch-Filets mit Gambas

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Fisch & Meeresfrüchte
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 kleine Stücke (je 150gr) frischer Lachs
  • 2 kleine Stücke (je 100gr) Kabeljau-Rückenfilet
  • 2-4 kleine Stücke (je ca.50gr) rote Meerbarbe
  • einige Gambas, ich empfehle roh, mit Schale, ohne Kopf

Anleitungen
 

TIPP: nehmt eine große beschichtete Pfanne

  • Zunächst den Lachs auf der Haut braten, ein Stück von 150gr braucht ca.10min
  • Nach 2-3 Minuten Kabeljau und Gambas dazu geben
  • 2 min vor Ende die Meerbarbe (die braucht nur ganz kurz)
  • Kabeljau, Gambas und Meerbarbe einmal wenden, Herd ausschalten und alles 2min bei geschlossenem Deckel garziehen lassen
Keyword Barbe, Curryrezept, Gambas, Kabeljau, lachs, leichte Küche, Meerbarbe, rote Meerbarbe
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

About the Author

Follow me


5 3 Stimmen
Beitragsbewertung
Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
guest

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
0
Würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
()
x